0 0

Vase rund 16-teilig in Zirbe

Lieferbar in 7 - 10 Tagen.
Eine runde Glasvase umhüllt von einem Zaun aus Zirbe. Ob Sie die Vase mit Blumen, Licht oder anderen Dekorationen befüllen spielt keine Rolle - sie wird immer gut da stehen!

Lieferumfang
  • 1 Vasenhalter
  • 1 Vase
Dimensionen
  • Außen: 175mm x 205mm (Durchmesser x Höhe)
  • Vase: 115mm x 175mm (Durchmesser x Höhe)
Holzart / Material
  • Zirbe
  • Glas
Oberflächenbehandlung
  • geschliffen
  • natur
Infos zur Zahlung

Wir bieten Ihnen folgende Bezahlmöglichkeiten zur Auswahl:

    SOFORT Überweisung PayPal

    MasterCard Visa

  • Vorauskasse per Banküberweisung (-3% Abzug)
  • Barzahlung und Abholung (-3% Abzug)


Infos zur Lieferung
  • Selbstabholung (keine Versandkosten)
  • Versicherter Versand durch die post.at
  • bei lagernden Artikeln innerhalb von 1-3 Werktagen
  • bei nicht lagernden Artikeln normalerweise innerhalb von 7-10 Tagen. Wir teilen Ihnen das vorraussichtliche Lieferdatum natürlich mit.
  • innerhalb Österreichs pauschal ¤ 6.-- (ab ¤ 100 versandkostenfrei)
  • Deutschland & EU pauschal ¤ 15.--
  • Schweiz pauschal ¤ 20.--
  • Rest der Welt: bitte fragen Sie an!
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Die Zirbe

Das besondere Holz der Zirbe ist nicht nur wegen seiner Optik, sondern allen voran wegen seines Geruchs und dessen beruhigenden Effekten auf den Menschen bekannt und beliebt. Schon beim Schneiden in der Werkstatt offenbart sich ein wahres Duftfeuerwerk.

Charakteristisch für Zirbenholz sind von gelbbraun ins rötliche reichenden Farbtöne, schöne meist fest verwachsene Äste und natürlich der schon angesprochene unverwechselbare Duft.

weitere Artikel aus Zirbenholz ansehen



geschliffen

Die geschliffene Oberfläche

Ein wesentlicher Arbeitsschritt fast jedes Werkstücks ist das Schleifen. Zum einen werden eventuelle Bearbeitungsspuren entfernt (Bleistiftstriche, Sägeblattspuren, etc.), zum Anderen bekommt das Stück dadurch eine - je nach Schleifgrad - angenehm samtige Oberfläche.

Bei HolzUndSo werden die meisten Stücke bis zur Körnung 240 geschliffen:

  • Körnung 80 (zum Egalisieren)
  • Körnung 120 (zum Glätten der 80er Schleifspuren)
  • Körnung 180 (zum Glätten der 120er Schleifspuren)
  • Körnung 240 (zum Glätten der 180er Schleifspuren)
  • bei manchen Stücken bis Körnung 320 oder 400
  • feucht wischen (eingedrückte Holzfasern stellen sich wieder auf)
  • letzte Körnung Wiederholung (zum Entfernen dieser aufgestellten Holzfasern
weitere geschliffene Artikel ansehen


natur

Die unbehandelte Oberfläche

Natur bedeutet keine weitere Oberfächenbehandlung. Das Holz kommt in seiner ganzen Natürlichkeit zur Geltung, egal ob es seine Optik, Haptik oder seinen Geruch betrifft.

Eigenschaften
  • heller als in behandelter Form
  • Maserung kommt weniger starkt zur Geltung
  • der Geruch des Holzes bleibt erhalten. Besonders bei sehr harzreichen und damit wohlriechenden Hölzern, wie z.B. der Zirbe ein durchaus gewünschter Effekt.
  • für Stücke geeignet, die leichter Beanspruchung bzw. keiner Feuchtigkeit ausgesetzt werden
Pflegetipps
  • Reinigung am Besten mit Staubwedel
  • Verschmutzungen können feucht abgewischt werden. Die Oberfläche wird dadurch etwas rauher
weitere unbehandelte Artikel ansehen